Seite
Bd. 33, Seite 0494.

V. 2.9

Bd. 33: Stichwörter auf Seite 494

SALIUNCA, die Stadt Ordugna oder OrdunnaSALIUNCA, die Stadt Ordugna oder Ordunna siehe Ordunna

SAL IUNIPERISAL IUNIPERI siehe Wachholdersaltz

SaliunckSaliunck siehe Marien-Magdalenenblumen

Salius, einer, so in denen von dem Aeneas angestellten Spielen im Wettlaufen

Salius, ein Rutuler

Salius, Aegidius

Salius, Johann

Salius, Nicolaus

Salius, Panagius

Salius, PeterSalius, Peter siehe Diversus

SALIXSALIX siehe Weide

SALIX ALBA ARBOREA ANGUSTIFOLIA VULGARISSALIX ALBA ARBOREA ANGUSTIFOLIA VULGARIS siehe Weide

SALIX ALBA MAXIMA FRAGILIS HIRSUTASALIX ALBA MAXIMA FRAGILIS HIRSUTA siehe Weide

SALIX ALBA VULGARIS ARBORESCENSSALIX ALBA VULGARIS ARBORESCENS siehe Weide

SALIX AMERINA, der wilde öl-Baum

SALIX AMERINA, Lugd.SALIX AMERINA, Lugd. siehe Weide

SALIX AMERINA, Matth.SALIX AMERINA, Matth. siehe Agnus castus

SALIX ANGUSTIFOLIA ARBOREA ALBA VULGARISSALIX ANGUSTIFOLIA ARBOREA ALBA VULGARIS siehe Weide

SALIX ANGUSTIFOLIA PURPUREA SEU NIGRASALIX ANGUSTIFOLIA PURPUREA SEU NIGRA siehe Weide

SALIX ARBOREA ANGUSTIFOLIA ALBA VULGARISSALIX ARBOREA ANGUSTIFOLIA ALBA VULGARIS siehe Weide

SALIX ARBORESCENS VULGARIS ALBASALIX ARBORESCENS VULGARIS ALBA siehe Weide

SALIX CAPITULO SQUAMOSO HUMILISSALIX CAPITULO SQUAMOSO HUMILIS siehe Salix Helice

SALIX Dioscoridis, Lob.SALIX Dioscoridis, Lob. siehe Weide

SALIX EQUINASALIX EQUINA siehe Equisetum

SALIX FOLIO COMPACTIORE ET SOLIDIORESALIX FOLIO COMPACTIORE ET SOLIDIORE siehe Weide

SALIX FOLIO LONGO ANGUSTO, RUBRA MINIME FRAGILISSALIX FOLIO LONGO ANGUSTO, RUBRA MINIME FRAGILIS siehe Weide

SALIX FOLIO OLEAGINEO ARGENTEO SYRIACASALIX FOLIO OLEAGINEO ARGENTEO SYRIACA siehe Calaf

SALIX FRAGILIS MAXIMA ALBA HIRSUTASALIX FRAGILIS MAXIMA ALBA HIRSUTA siehe Weide

SALIX, Ger.SALIX, Ger. siehe Weide

SALIX HELICESALIX HELICE siehe Weide

SALIX HIRSUTA MAXIMA FRAGILIS ALBASALIX HIRSUTA MAXIMA FRAGILIS ALBA siehe Weide

SALIX HUMILIS CAPITULO SQUAMOSOSALIX HUMILIS CAPITULO SQUAMOSO siehe Salix Helice

SALIX MAJOR VEL PRIMASALIX MAJOR VEL PRIMA siehe Weide

SALIX MAXIMA FRAGILIS ALBA HIRSUTASALIX MAXIMA FRAGILIS ALBA HIRSUTA siehe Weide

SALIX MINIME FRAGILIS RUBRA FOLIO ANGUSTOSALIX MINIME FRAGILIS RUBRA FOLIO ANGUSTO siehe Weide

SALIX MINOR VIMINALISSALIX MINOR VIMINALIS siehe Weide

SALIX NIGRA SEU ANGUSTIFOLIA PURPUREASALIX NIGRA SEU ANGUSTIFOLIA PURPUREA siehe Weide

SALIX NIGRA, FOLIO SPLENDENTE AURICULATO FLEXILISSALIX NIGRA, FOLIO SPLENDENTE AURICULATO FLEXILIS siehe gläntzende Weide

SALIX, Offic.SALIX, Offic. siehe Weide

SALIX EX QUA PERTICAE FIUNTSALIX EX QUA PERTICAE FIUNT siehe Weide

SALIX PERTICALISSALIX PERTICALIS siehe Weide

SALIX PRIMA VEL MAJORSALIX PRIMA VEL MAJOR siehe Weide

SALIX PURPUREA ANGUSTIFOLIA SEU NIGRASALIX PURPUREA ANGUSTIFOLIA SEU NIGRA siehe Weide

SALIX ROSEASALIX ROSEA siehe Salix Helice

SALIX RUBENSSALIX RUBENS siehe Weidenbaum, rother

SALIX RUBENS VULGARISSALIX RUBENS VULGARIS siehe Weide

SALIX RUBRA MINIME FRAGILES FOLIO LONGO ANGUSTOSALIX RUBRA MINIME FRAGILES FOLIO LONGO ANGUSTO siehe Weide

SALIX SQUAMOSO CAPITULO HUMILISSALIX SQUAMOSO CAPITULO HUMILIS siehe Salix Helice

SALIX SYRIACA FOLIO OLEAGINEO ARGENTEOSALIX SYRIACA FOLIO OLEAGINEO ARGENTEO siehe Calaf

SALIX VIMINALIS MINORSALIX VIMINALIS MINOR siehe Weide

Ein Projekt von

zur Homepage der BSB

zur Homepage der HAB

Gefördert durch

DFG
Hinweis: Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK Mehr erfahren