Zedleriana

Die Zedleriana sind ein externes, ergänzendes Angebot, das Materialien zum Lexikon und seiner Entstehung zusammenführt. Dort finden sich z. B. biographische Informationen zu den wichtigsten Lexikon-Redakteuren und zu Herstellung und Druck des Lexikons. In einer weiteren Sektion werden Artikelkommentare als kurze Charakterisierungen ausgewählter Lexikon-Beiträge zusammengestellt. Der letzte Teil schließlich ist der Literatur zum Zedler gewidmet. Hier werden Rezensionen wichtiger Literatur sowie drei einführende Aufsätze angeboten.

Hervorgegangen sind die Seiten der Zedleriana aus einer Übung zum Thema, die unter der Leitung von Frau Dr. Jutta Nowosadtko im Sommersemester 2001 an der Universität Essen stattfand.

www.zedleriana.de

V. 2.9

Hinweis: Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK Mehr erfahren